Öcher Frönnde     19. Juni 2018
Öcher Frönnde
Aktuelles
Die Öcher Frönnde
Unsere Partner
Termine
Presse
Mitgliederzeitung
Projekte
Auszeichnungen
Engagement
"Ewige Ruhe e.V."
Kontakt
Datenschutz
Impressum
Aachen Agenda 21
Projekte

Gerne führen wir Projekte in Zusammenarbeit mit anderen Initiativen und Institutionen durch. Projekte unterstützen uns in unserem Bemühen um lebenslanges Lernen und halten besonders fit. Hier stellen wir zwei Beispiele vor.

Projekt: Barrierefreies Welthaus
1 Euro pro Glückwunschkarte für das Projekt!


2 Wochen, im September 2011, organisierten wir zusammen mit dem Welthaus e.V. und dem Internationalen Bauorden ein Baucamp und schufen einen barrierefreien Zugang für Kinderwagen, Rollstühle und Rollatoren ins Welthaus. Ebenfalls wurde eine barrierefreie Toilette und eine Wickeleinrichtung geschaffen.

Einen kleinen Teil der Kosten finanzierten wir durch den Verkauf der Glückwunschkarten.
Wir verkaufen die Karten weiterhin. Der Erlös geht in den 2. Teil des Projektes, wir planen einen Aufzug zur Aula in der 2. Etage.

Alle Glückwunschkarten im Überblick: hier


Die Bilder auf den Glückwunschkarten hat Max - ein behindertes Kind - gestaltet. Heute ist Max ein junger Mann und stellt seine Werke für das Projekt zur Verfügung. Unsere Mitglieder stellen die Karten in Eigenarbeit, auf Umweltpapier und mit Umschlag in einer Klarsichthülle verpackt, her. Vom Verkaufspreis von 1,95 Euro geht 1 Euro direkt ins Projekt. Die Karten können wieterhin im Büro gekauft werden.

Projekt: Gemeinsam für den Klimaschutz
Fortbildung mit der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen, BAGSO. Projekt: „Gemeinsam für den Klimaschutz – Ältere übernehmen Verantwortung“

Klimafreundliches Haushalten und klimafreundliche Ernährung.
Leuchtturmprojekt - nachhaltige Ernährung:
Der Aachener Nachbarschaftsring Öcher Frönnde e.V. wurde als Leuchtturmprojekt beim Thema nachhaltige Ernährung auf der BAGSO-Tagung „Nach mir die Sintflut“ am 27.10.2010 vorgestellt.

Die Öcher Frönnde haben für das Cafe im Welthaus einen neuen Kühlschrank gekauft, jetzt werden statt 3 stromfressenden Kühlschränken nur noch einer, ein Stromsparender, betrieben.

Bei unseren "Sonntagsessen selbstgekocht" diskutieren und trainieren wir eine klimafreundliche Ernährung.

Wir verleihen ein Strommessgerät.

Mehr dazu unter "Auszeichnungen"




Seitenanfang


Alle Inhalte © 2018 Öcher Frönnde